Schwarzer Tee

Schwarzer Tee ist eine Variante Tee herzustellen. Dabei werden die Teeblätter nach dem Ernten zum Welken gebracht. Anschliessend werden die Teeblätter gerollt und dadurch die Zellwände aufgebrochen und ätherische Öle freigesetzt - der Fermentationsprozess beginnt. Dies geschieht traditionell zwischen rotierenden Scheiben. Dabei entsteht, der für Schwarzer Tee so typisch Geschmack. 

Schwarztee enthält viele sekundären Pflanzenstoffe (Theaflavine) und Koffein.